Ausbildung Kraftfahrzeugmechatroniker/in - System- und Hochvolttechnik
Kurzbeschreibung

Die Tätigkeit im Überblick

Kraftfahrzeugmechatroniker/innen mit dem Schwerpunkt System- und Hochvolttechnik warten Kraftfahrzeuge, insbesondere solche mit Elektro- oder Hybridantrieb. Sie prüfen die fahrzeugtechnischen Systeme, führen Reparaturen durch und rüsten die Fahrzeuge mit Zusatzeinrichtungen, Sonderausstattungen und Zubehörteilen aus.

Die Ausbildung im Überblick

Kraftfahrzeugmechatroniker/in mit dem Schwerpunkt System- und Hochvolttechnik ist ein 3,5-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf in der Industrie und im Handwerk.

Typische Branchen

Kraftfahrzeugmechatroniker/innen mit dem Schwerpunkt System- und Hochvolttechnik finden Beschäftigung
  • in Reparaturwerkstätten
  • bei Herstellern von Kraftwagen (insbesondere von Hybrid- und Elektrofahrzeugen)

 

Quelle: https://berufenet.arbeitsagentur.de

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

 

Zurück zur Übersicht

Beginn der Ausbildung
01. September 2021
Dauer der Ausbildung
3,5 Jahre
Veröffentlichungsdatum
14. November 2020

oder

Schriftliche Bewerbung an:

Autohaus Schlögl GmbH & Co. KG
Herr Willibald Schlögl
Trostberger Str. 1+3
83301 Traunreut
Bayern
Deutschland

Close modal window

Anstellung: Ausbildung Kraftfahrzeugmechatroniker/in - System- und Hochvolttechnik

Besten Dank für die Einreichung Deiner Bewerbung. Wir werden in Kürze Kontakt mit Dir aufnehmen.